Unser geschätzter Kollege Univ.-Prof. Dr. Alfred Smudits ist ab 1.10.2019 im Ruhestand.

Wir freuen uns, dass Rosa Reitsamer mit 1.10.2019 zur neuen Professorin für Musiksoziologie berufen wurde.

****   ****   ****

Herta und Kurt Blaukopf-Award für herausragende Dissertationen an der mdw

Die Rektorin der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien verleiht erstmals den „Herta und Kurt Blaukopf-Award für herausragende Dissertationen an der mdw“. Diese Auszeichnung dient der Sichtbarmachung besonderer Leistungen im Rahmen des wissenschaftlichen Doktoratsstudiums an der mdw und der Förderung von Early-stage Researchers für ihre weitere akademische Laufbahn.

Die Vergabe des „Herta und Kurt Blaukopf-Awards für herausragende Dissertationen an der mdw“ erfolgt durch eine transdisziplinäre interne Jury auf Basis externer Gutachten unter dem Vorsitz der Studiendekanin für wissenschaftliche Studien. Die Verleihung durch die Rektorin findet im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung statt.

Montag, 16.12.2019, 13-15 Uhr
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Bankettsaal
1030, Anton-von-Webern Platz 1

Wir gratulieren den Preisträger*innen
Nejla Melike Atalay
Marko Kölbl
Katharina Pecher-Havers
Anke Simone Schad (Betreuung: Tasos Zembylas)

_______________________________________________________________________________________________________

CONFERENCE 

CREATIVE IDENTITIES IN TRANSITION
Higher Music Education & Employability in the 21st Century

27–29 February 2020
University of Music and Performing Arts Vienna, Austria

Keynote Speakers
Dawn Bennett (Curtin University, Australia)
Christina Scharff (King's College London, UK)

Further information on the program is coming soon.

Organisers: Rosa Reitsamer, Rainer Prokop

_____________________________________________________________________________________________________

Ringvorlesung: Wintersemester 2019/20

Tuning up! Innovative Potentiale der Musikvermittlung

Do., 24.10.2019, 16.00-19.00 Uhr 
Constanze Wimmer (Graz) | Musik: Joonas Ahonen
Do., 7.11.2019, 16.00-19.00 Uhr 
Peter Peters (Maastricht) & Ronald Staples (Erlangen) | Musik: qWINDett & Henrik Szanto, Jonas Schreiner
Do., 12.12.2019, 16.00-19.00 Uhr
Rineke Smilde (Groningen/Wien) & Tasos Zembylas (Wien) | Musik: Die Kolophonistinnen 
Do., 23.1.2020, 16.00-19.00 Uhr 
Matthias Naske (Wien) & Jutta Toelle (Frankfurt) | Musik: Duo Stump-Linshalm 

Ort: Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren, Metternichgasse 8, Konzertsaal (EG05)

Organisation: Sarah Chaker, Axel Petri-Preis

 

Call for Book Proposals

Aktuelle Publikationen

Alfred Smudits (ed.)
Roads to Music Sociology
Springer Verlag, 2018

 *****

Michael Huber 
Musikhören im Zeitalter Web 2.0
Springer Verlag 2018

*****

Alfred Smudits / Raffaela Gmeiner (Hg.)
Kultur - Wissenschaft_Forschung . mdw .
Institut für Musiksoziologie 2017


*****

Raffaela Gmeiner
sie . macht . popmusik
Perspektiven auf den Handlungsspielraum österr. Popmusikerinnen
Institut für Musiksoziologie 2017

*****

Sarah Chaker / Jakob Schermann / Nikolaus Urbanek (Hg.)
Analyzing Black Metal - Transdisziplinäre Annäherungen an ein düsteres Phänomen der Musikkultur
transcript Verlag, 2017


*****

Tasos Zembylas / Martin Niederauer
Composing Processes and Artistic Agency: Tacit Knowledge in Composing
Routledge London, 2017